Müller folgt auf Wegener
EPE. Die Zeremonie im Event-Center Vennekötter in Epe stand unter dem deutlichen Eindruck der Corona-Krise ...
Wein für Wasser
Auch einem afrikanischen Hospital darf das Wasser nicht ausgehen: Aktiv für die neue Wasser-Leitung.
Schul-Waschräume für ...
Sanitärräume in Schulen sind leider nicht selbstverständlich
Deckel gegen Polio
Wir sammeln Kunststoffdeckel und verkaufen sie an Verwerter. Der Erlös finanziert Polio-Impfungen.
Lokal: Sprache verbindet
Mit Unterstützung von Sprach-"Scouts" erhalten junge Neuankömmlinge Zugang zur Gesellschaft.
Rotaract Westmünsterland
Lernen – Helfen – Feiern: Im Rotaract engagieren sich junge Menschen von 18 bis 30 Jahren.
Lokal: Bewerbungstraining
Eine Ausbildungsbewerbung will gelernt sein. Die Euregio-Rotarier unterstützen Schüler dabei.
Jugendaustausch
Nicht nur Facebook-Freunde sondern in-real-live: In fremde Länder reisen und Menschen treffen...
Erleichterung verschaffen ...
Der RC Gronau Euregio unterstützt mit Instrumenten die Hospitzbewegung St. Josef in Gronau mit der Intension ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Herzlich Wilkommen beim Rotary Club Gronau-Euregio. - Der 1982 gegründete Rotary Club Gronau-Euregio gehört dem Rotary-Netzwerk an, das weltweit mehr als 1,2 Millionen Mitglieder umfasst mit Clubs in 166 Ländern der Welt.

Im Namen des Rotary Clubs Gronau-Euregio begrüße ich Sie als Präsident für das rotarische Jahr 2020/2021 und lade Sie ein sich über unsere Aktivitäten zu informieren.

Wir verfolgen das Ziel, in unserem Einzugsgebiet durch Engagement und ehrenamtliche Tätigkeit Projekte zu initiieren oder zu unterstützen, um damit soziales Leid zu bekämpfen, Kultur zu fördern, gesellschaftliches Zusammenleben voranzutreiben und einen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten.

Mit unsern Projekten in den Bereichen Berufsdienst, Jugenddienst, Gemeindienst und internationaler Dienst haben wir schon oft Impulse geben können und damit vielen Menschen helfen können.

Manfred Müller
Präsident 2020/2021

Wissenswertes

Unser Rotary Club Gronau-Euregio wurde am 07.12.1982 durch den Gründungsbeauftragten und ersten Präsidenten Ludwig Silderhuis vom RC Coesfeld gegründet und erhielt die feierliche Charter am 03.01.1984. Wir gehören dem Netzwerk von Rotary International an, das weltweit mehr als 1,2 Millionen Mitglieder umfasst mit Clubs in 166 Ländern der Welt.

Projekte

Wir unterstützen verschiedene lokale, regionale und weltweit Projekte zur Förderung der kulturellen Verständigung, Bildung, kommunaler Entwicklung und Gesundheitsfürsorge.

Projekte gestalten wir über alle Generationen und mit besonderem Augenmerk auf nachhaltiger Hilfe zur Selbsthilfe.

Unser rotarisches Engagement bündeln wir dabei mit unserer Dachorganisation um sechs Schwerpunktbereiche (Areas of Focus):

- Friedensarbeit und Konfliktvorbeugung
- Bekämpfung von Krankheiten (inkl. Polio-Bekämpfung)
- Trinkwasser und Hygieneförderung
- Gesundheit für Mutter und Kind
- Bildungsförderung
- Lokale Wirtschaftsentwicklung

Partnerschaften

Mit unserem holländischen Partnerclub RC Rijssen Regge Regio unterhalten wir engen Kontakt. Außerdem stehen wir als Mitpate in Verbindung mit dem 2008 gegründeten Rotaract Club (RAC) Westmünsterland. Den Europäischen Austausch mit weiteren Rotary Clubs vertiefen wir unter anderem beim Euromeeting, einer Initiative mit 9 weiteren Europäischen Clubs.

Rotarische Grundsätze

"Service above self - Selbstlos dienen" ist das Motto der Rotarier.

Ziel von Rotary

Das Ziel ist Dienstbereitschaft im täglichen Leben. Rotary sucht diesem Ziel auf folgenden Wegen näherzukommen:

- durch Pflege der Freundschaft als Gelegenheit, sich anderen nützlich zu erweisen,
- durch Anerkennung hoher ethischer Grundsätze im Privat- und Berufsleben und des Wertes jeder für die allgemeinhet nützlichen Tätigkeit sowie die Anerkennung jedes Berufs als Möglichkeit zum Dienst für die Allgemeinheit,
- durch Förderung des Dienstideals und seiner Verwirklichung durch verantwortungsbewusste privater, geschäftliche und öffentliche Betätigung aller Rotarier,
- durch Pflege der Völkerverständigung und Einsatz für den Weltfrieden in einer Weltgemeinschaft berufstätiger Personen, geeint im Ideal des Dienens.

Die Vier-Fragen-Probe

Wir prüfen alles, was wir tun, immer wieder mit vier Fragen, die unser Handeln lenken.
Diese Gewissenserforschung, die Rotarier weltweit in ihren Geschäfts- und Privatangelegenheiten befolgen, wurde 1932 von Rotarier Herbert J. Taylor erstmals niedergeschrieben und seitdem in über 100 Sprachen übertragen.

- Ist es wahr (, bin ich aufrichtig)?
- Ist es fair für alle Beteiligten?
- Wird es Freundschaft und guten Willen fördern?
- Wird es dem Wohl aller Beteiligten dienen?

Rotarische Dienstzweige

Rotary unterteilen sein Engagement in fünf sogenannte Avenues of Service. Aufbauend auf dem Ziel von Rotary stellen diese Dienstzweige die Strukturgrundlage der meisten Clubaktivitäten dar.

- Der Clubdienst konzentriert sich darauf, die Freundschaft im Club zu fördern und dafür zu sorgen, dass der Club auf allen Ebenen des Clublebens gut funktioniert.

- Der Berufsdienst ermutigt Rotarier, ihre Berufserfahrung in den Dienst von anderen zu stellen, jungen Menschen mit ihrem Wissen den Berufseinstieg zu erleichtern und ethisches Verhalten zu propagieren.

- Der Gemeindienst fördert Projekte und Aktivitäten im Gemeinwesen, mit denen Menschen vor Ort geholfen wird, und die Rotary kommunal bekannt machen.

- Zum Internationalen Dienst gehören alle Aktionen, bei denen wir uns international engagieren, etwa bei Hilfsprojekten in Ländern der Dritten Welt oder in der Arbeit für den Weltfrieden; oft arbeiten wir dabei mit internationalen Partnern zusammen.

- Jugenddienst heißt der fünfte Dienstzweig, in dem wir alle unsere Programme zur Jugendarbeit zusammenfassen; hier bieten wir neben Service-Projekten und Trainingsangeboten (z.B. Führungstraining)  auch Jugendclubs und internationale Austausche; Jugendprogramme von Rotary sind Rotaract, Interact, Rotary Youth Leadership Awards (RYLA) und der Jugendaustausch (Rotary Youth Exchange).

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Ämterübergabe im Rotary-Club Gronau-Euregio
Müller folgt auf Wegener
EPE. Die Zeremonie im Event-Center Vennekötter in Epe stand unter dem deutlichen Eindruck der Corona-Krise und war das erste Präsenz-Meeting nach Monaten.
EPE. Die Zeremonie im Event-Center Vennekötter in Epe stand unter dem deutlichen Eindruck der Corona-Krise und war das erste Präsenz-Meeting nach Monaten.
EPE. Es war eine ungewöhnliche Zeremonie in außergewöhnlichen Zeiten: Manfred Müller hat das Präsidenten-Amt im Rotary-Club Gronau-Euregio von Karl-Heinz Wegener übernommen. Die Feier im Event-Center Vennekötter in Epe stand unter dem deutlichen Eindruck der Corona-Krise. Aber mit Unterstützung von Mitglied und Event-Caterer Robert Meyer wurde es eine Feier, die allen positiv in Erinnerung bleiben dürfte. Es war das erste Präsenz-Meeting des Clubs nach Monaten der Begegnung in Videokonferenzen.   rn Mit viel Humor blickte Karl-Heinz Wegener zum Abschied auf seine einjährige Amtszeit zurück, die unter dem Motto ...

Rotary in Zeiten von Corona
Meetings vorerst ausgesetzt
Wir leisten unseren Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung von SARS-CoV-2.

Berufsschulbildung in Afrika
Somaliland in Aufbruchstimmung
Für den Wiederaufbau eines berufsbildenden Instituts in Burco, Somaliland, werden alle Beteiligten durch den RC Gronau-Euregio einbezogen.

Für die Wasserversorgung in Peramiho
Wein für Wasser
Dass es in einem afrikanischen Krankenhaus mal an etwas fehlt, ist leider Versorgungsrealität. Wenn es sich dabei um die Wasserversorgung handelt, ..

Kleines Dankeschön für großes Engagement
Rotarier schenken Action-Event
Kleines Dankeschön für großes Engagement bei „Sprache verbindet“: Rotarier schenken Jugendlichen Action-Event

Rotarier sammeln 1/2 Million Kunststoffdeckel
Mit Plastik gegen Polio
Gronau/Ahaus - Eine halbe Million Kunststoffdeckel von Flaschen hat der Rotary-Club Gronau-Euregio jetzt in ein Zwischenlager nach Bocholt gebracht.

Eine Haringsparty für De Lelie
Rotarier spenden ans Hospiz
Am Donnerstag, den 20. Juni 2019 fand die Fünfte Edition der Winterswijker Haringsparty in der Strandlodge am Winterswijker Naturfreibad.

Ämterübergabe im Rotary-Club Gronau-Euregio
Wegener folgt auf Richters
Wir haben einen neuen Präsidenten: Karl-Heinz Wegener hat in einer feierlichen Zeremonie im Hotel-Restaurant Schepers das Amt von Wilhelm Richters übernommen.

Rotarier trainieren Kreuzschüler
Bewerbungstraining in Heek
Keine Frage: Wirkungsvoller kann man sich auf Bewerbungen kaum vorbereiten. Das ist Fazit des Bewerbungstrainings, das wieder an der Kreuzschule Heek stattfand.

Kinder lernen Klimaschutz
Rotarier pflanzen Apfelbaum
Der Rotary-Club Gronau-Euregio setzt mit einer Baumpflanzaktion in der Ahauser Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ ein Zeichen für den Klimaschutz.

Deckel gegen Polio
Gesamtschüler sammeln Deckel
An der Irena-Sendler-Gesamtschule in Ahaus wird fleißig gesammelt, um Kinder zu schützen.

Ämterübergabe im Rotary Club Gronau-Euregio
Wilhelm Richters übernimmt !
Es war ein historischer Augenblick: Die erste Präsidentschaft einer Frau im Rotary-Club Gronau-Euregio ist nach zwölf Monaten zu Ende gegangen.

Unterstützung der Hospitzbewegung
Erleichterung verschaffen !
Der RC Gronau Euregio unterstützt mit Instrumenten die Hospitzbewegung St. Josef in Gronau mit der Intension "Erleichterung verschaffen"

Kick-Off der Rotaracter Westmünsterland
Lernen – Helfen – Feiern
Unter dem Motto "Leben-Lernen-Helfen" fand die Kick Off Veranstaltung zur Wiederbelebung des Rotaract Clubs Westmünsterland im LOGO von Ahaus statt.

Martin ten Winkel erfreut nach Fertigstellung
Bau der Geburtsklinik im Kongo
Der Rotary-Club Gronau-Euregio und allen voran Martin ten Winkel haben ganze Arbeit geleistet. Mitten in Afrika. Die Geburtsklinik im Kongo nimmt Betrieb auf.

RC Gronau-Euregio unterstützt Simbabwe
Wasserprojekt in Loreto
Das Projekt ist die eine Einrichtung einer Tröpfchenbewässerung auf einem ca. 1 ha großem Stück Land zur Verbesserung der Infrastruktur.

Unternehmensbesuch in Heek
Rotarier bei Firma 2G in Heek
Den Namen hatten sie wohl alle schon mal gehört, aber was sich dahinter verbirgt, war für viele neu: Die Rotary-Clubs Gronau-Euregio und Rijssen bei 2G in Heek.

Wasser, Hygiene, Versorgung
Schul-Waschräume für Indien
Nachhaltig unterstützt der Club eine Maßnahme der indischen Regierung in Südindien zu Wasser und Hygiene an Schulen.

Der Club hat seine erste Präsidentin
Ämterübergabe 2017
Als erste Frau hat Antje Valentin das Präsidentenamt im Rotary-Club Gronau-Euregio übernommen. Sie tritt damit die Nachfolge von Walter Imping an.

Blickkontakt mit zukünftigen Arbeitgebern
Bewerbungstraining
Die Klassen 9 der Kreuzschule Heek trainierten in dieser Woche im ZaK Jugendtreff Bewerbungen für Praktika und Ausbildungen.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
07.07.2020
12:30 MM
Gronau-Euregio
Restaurant Schepers
Manfred Müller: Vostellung regionales Förderprojekt
14.07.2020
12:30 MM
Gronau-Euregio
Restaurant Schepers
Jörg Olthues: Lebensbericht
21.07.2020
12:30 MM
Gronau-Euregio
Restaurant Schepers
Dipl. Ing. Lars Trappe: what-a-bird
28.07.2020
19:30 AmP
Gronau-Euregio
wird noch bekanntgegeben
Terrassenabend
PROJEKTE DES CLUBS
Deckel gegen Polio
Deckel gegen Polio
Lokal: Bewerbungstraining

Lokal: Bewerbungstraining
Tansania: Wasser für Peramiho

Tansania: Wasser für Peramiho
Indien: Häuser für Kerala

Indien: Häuser für Kerala
Lokal: Sprache verbindet

Lokal: Sprache verbindet
Jugendaustausch

Jugendaustausch
Rotaract Westmünsterland

Rotaract Westmünsterland
Lokal: Wilhelm-Sauer-Orgel

Lokal: Wilhelm-Sauer-Orgel
Somaliland: Berufsbildung

Somaliland: Berufsbildung
Sarangi-Beutel, Nepal/Rijssen

Sarangi-Beutel, Nepal/Rijssen
Euromeet

Euromeet
Distrikt: RYLA Seminare

Distrikt: RYLA Seminare
RFPD: Population & Development

RFPD: Population & Development
Aktion: Event Tombola

Aktion: Event Tombola
Präsentationstechnik am Club

Präsentationstechnik am Club
Rotarian Jazz Fellowship

Rotarian Jazz Fellowship
Kongo: Geburtsklinik [2015-19]

Kongo: Geburtsklinik [2015-19]
Chile: Wasserpumpen

Chile: Wasserpumpen
Indien: Nierendialyse

Indien: Nierendialyse
Indien: Seeking Aid, Gehörlose

Indien: Seeking Aid, Gehörlose
Chile: Wasser nach Erdbeben

Chile: Wasser nach Erdbeben
Äthiopien: Wasserversorgung

Äthiopien: Wasserversorgung
Indien: Aufzug im Hospital

Indien: Aufzug im Hospital
Ecuador: Wasser an Schulen

Ecuador: Wasser an Schulen
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1870
Hier geht's zur
Webseite des Distrikts 1870
den Internetauftritt des Distrikts 1870 mit wichtigen Informationen finden Sie
Hier geht's zur
Webseite des Distrikts 1870
den Internetauftritt des Distrikts 1870 mit wichtigen Informationen finden Sie
Ralf Esser reicht den Staffelstab weiter
Distriktkonferenz 2019
Ralf Esser reicht den Staffelstab an Jo Schroeter weiter

Ralf Esser reicht den Staffelstab weiter
Distriktkonferenz 2019
Ralf Esser reicht den Staffelstab an Jo Schroeter weiter
Bericht vom CoL 2019
(Gesetzgebender Rat von RI)
PDG Hans Pixa berichtet in seiner Funktion als CoL-Beauftragter des Distrikts 1870 von den Ergebnissen der CoL-Sitzung 2019.

Bericht vom CoL 2019
(Gesetzgebender Rat von RI)
PDG Hans Pixa berichtet in seiner Funktion als CoL-Beauftragter des Distrikts 1870 von den Ergebnissen der CoL-Sitzung 2019.
2. Einladung zur Distriktkonferenz
Wichtige neue Informationen
Erhalten Sie nachfolgend die 2. Einladung zur Distriktkonferenz.
Stabübergabe in St. Moritz
Deutscher Governorrat
Bei strahlenden Sonnenschein fand am 29.-30.03.2019 in St. Moritz die Frühjahrstagung des Deutschen Governorrates statt.
Distriktversammlung, PETS und SETS
16.03.2019
Joachim „Jo“ Schroeter will den Jugenddienst stärken
Rotary Magazin
Sehnsucht nach dem Süden - kein Land löst sie so aus wie Italien. Dortige Probleme werden nicht erst seit Corona offensichtlich.
Sehnsucht nach dem Süden - kein Land löst sie so aus wie Italien. Dortige Probleme werden nicht erst seit Corona offensichtlich.
Nach Corona verstärken Rotary Clubs ihre Bemühungen wieder, internationale Kontakte zu pflegen und Projekte umzusetzen.
Nach Corona verstärken Rotary Clubs ihre Bemühungen wieder, internationale Kontakte zu pflegen und Projekte umzusetzen.
Viele Veranstaltungen fielen zuletzt aus, doch jetzt kann bei gutem Wetter im Freien manches doch stattfinden. MEHR
Schwerpunkt Wasser: Die Hilfe nach Corona läuft wieder an - auch in Entwicklungsländern oder länderübergreifenden Projekten.
Viele rotarische Abkürzungen braucht man nicht jeden Tag. Deshalb finden Sie bei uns die Informationen dazu - im Glossar.
Langsam können Dinge wieder den normalen Gang gehen - das ermöglicht Rotariern, Projektideen weiter zu verfolgen.
Am 1. Juli übernahm Holger Knaack das Amt des RI-Präsidenten von Mark Maloney - nur eben nicht persönlich, sondern in per Videokonferenz.
Da viele Diskussionen und Treffen nicht zeitgleich laufen konnten, geht es im Juli nun weiter.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Gronau-Euregio. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Hotel-Restaurant Schepers, Ahauser Str. 1, 48599 Gronau-Epe, T. +49 (0)2565 9 33 20, Dienstags um 12:30 Uhr, am letzten Dienstag eines Monats um 19:30 Uhr mit Partner.
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×